27.05.2020

Vesakh 2020_Gerhard Weissgrab

Der höchste buddhistische Feiertag Vesakh wird im Mai gefeiert. Dabei wird der Geburt des historischen Buddha Shakyamuni gedacht, sowie seines Erwachens und seines Todes.

 

Schon lange vor der Anerkennung dieses Festes als internationaler Feiertag durch die UNO im Jahre 1999, wurde und wird Vesakh auch von den österreichischen Buddhistinnen und Buddhisten landesweit gefeiert.



weitere Beiträge

facebook: Buddhismus in Österreich